Datenbank starten
 
Autor Alexander Calhoun
(Kurt Metz)
Titel Android's Planet
Science-Fiction
Verlag Hermann Borgsmüller-Verlag
Münster/Westfalen
Jahr 1961
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Alfred Beha

ALEXANDER CALHOUN
[ Kurt C. Metz (1921-1985) ]

ANDROID'S PLANET

Jahrmillionen ist das Raumschiff ,Solaris' mit Kommandant Patrick O'Shannon unterwegs, nach kosmischer Zeitrechnung vielleicht erst einen Tag. Wie Keulenhiebe trifft die Männer die Gewißheit, daß es in dem Labyrinth rotierender Räume kein Zurück zur Erde mehr gibt. Aber auf dem Planeten Usala finden sie den menschenhaften Samramonen, den letzten seiner Rasse, unter insektenähnlichen Wesen mit hervorstehenden Tentakeln und borstigen, verzweigten Parapoden.

Das Geheimnis ist die Tochter Salla, ein Android, ein Wesen aus der Retorte Harsos. Die Galaxis ist feindlich, und die Wahrheit das Samramonen ist eine Gestalt aus kreisendem Rauch mit einem stabilen Kern, die Wirklichkeit ist ein lebendes Monster aus den Elektronenöfen Harsos, ein riesiger transparenter und konturenloser Koloß, hoch wie ein Turm und gefährlich wie ein Titan. Ein vernichtender Kampf entbrennt auf dem Planeten, der selbst nichts anderes als das Teufelswerk eines stygischen Androiden ist.

HERMANN BORGSMÜLLER-VERLAG - MÜNSTER / WESTF.

[ OA | o. J. (1961) | 252 S. | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl m. SU: DM 6,80 | mit einer Werbeseite für die Buchgemeinschaft TRANSGALAXIS ] +

[ TG # 19 - April 1961 ]