10931093
Serie Cosmopolice-Lt. Al Dekker (Andrew) #2
Autor Bert Andrew
(Herbert André)
Titel Mord auf Station XB 15
Utopischer Kriminalroman
Verlag Paul-Feldmann-Verlag OHG
Marl-Hüls
VerlagsNr. 262
Jahr 1960
Titelbild nach einem Filmfoto
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Hans-Jürgen Kelkel

BERT ANDREW  [ Herbert André ]

MORD AUF STATION XB 15
[ Serie "Cosmopolice-Lieutenant Al Dekker" # 2 ]

Ein unheimlicher Mord auf der Station XB 15 bringt den Stein ins Rollen. Die beiden Besatzungsmitglieder der Station erleiden einen schrecklichen Tod. Ihr Nervensystem wird zerstört. Ein Roboter ist ihr Mörder . . .

Die Cosmopolice steht vor einem Rätsel. Ihr bester Mann wird mit der Aufklärung betraut: Al Dekker. Sein Mitarbeiter Phil Landis und er müssen aus den geheimnisvollen Spuren, die der Roboter zurückließ, ihre Schlüsse ziehen. Doch nicht nur diese beiden Männer werden in den Strudel der Ereignisse gezogen, sondern auch Lester Pye. Und dann kommt eine Meldung von Luna 10, einem Straflager auf dem Mond. Einer der Wärter dort hat einen Roboter beobachtet, der sich plötzlich wie ein Raumschiff ins All erhob.

Al Dekker und Phil Landis gehen diesem Hinweis nach. Sie finden auf dem Mond die ersten Anhaltspunkte und . . . erbeuten einen Roboter. Es sei noch erwähnt, daß es vom Mond weitergeht - bis zum kaum erforschten Planeten Venus. Erst dort finden die Ereignisse ihren Abschluß . . .

PFV - PAUL-FELDMANN-VERLAG O.H.G. - MARL-HÜLS

[ OA | o.J. (1960) | 255 S. | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl: DM 6,80 | mit einer Seite Verlagswerbung für Zukunftsromane und utopische Kriminalromane von Bert Andrew | mit Ankündigung des Romans "Roboter greifen an . . . " in der Reihe "Cosmopolice-Lieutenant Al Dekker" | Titelbild nach einem Foto aus dem Warner Brothers-Film: "Es wird immer wieder Tag" mit John Wayne, Robert Stück und Claire Trevor ] +

[ TG # 14 - Juni 1960 | ddb+ | Illmer-27 | Serowy # 27-24 ]

Titelbild: nach einem Filmfoto mit Robert Stack aus "The High and the Mighty" von 1954 (USA). In Deutschland als "Es wird immer wieder Tag" im gleichen Jahr gelaufen. (HK)

(rechts unten: Filmprogramm)