11261126
Autor Alph Zeno
Titel Die neue Sonne
Zukunftsroman
Verlag Luro-Verlag, Alberti & Co., Köln
Jahr 1959
Titelbild Pe.
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Alfred Beha

ALPH ZENO
[ Ungelöstes Pseudonym ]

DIE NEUE SONNE

Ein einzelner Mensch beherrscht die Kräfte des Weltalls! Ist er gut, ist er schlecht? Jedenfalls ist er ein Genie, ein kühner Forscher und Bahnbrecher, ein Himmelsstürmer, der Macht hat über Planeten und Monde, über Menschen und Maschinen. Auch über sich? Über das Schicksal? Wird er nicht selbst ein Opfer über die Verstrickungen seiner eigenen Pläne und Gedanken?

Warum glaubt er nicht, daß andere neben ihm stehen, die ihm Freunde und Helfer sein wollen und können? Es liegt anscheinend ein dunkles Verhängnis in jeder Macht, und wer die Grenze überschreitet, steht schließlich selbst gegen sich: Die Macht gegen den Mächtigen! Mond und Erde gehen mit ihm in den Tod, aber aus seinem Tod entsteht eine neue Sonne und eine neue Hoffnung.

Impressum: Alle Recht ... vorbehalten · Gesamtherstellung Dr. Hellmuth Hoffmann K.G. Andra-Verlag u. Druck, Mülheim-Ruhr-Speldorf.

LURO-VERLAG - ALBERTI & CO. - KÖLN

[ OA | o. J. (1959) | 234+1=235 S. [11-235] | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl m. SU: DM 6,80 | mit Verlagsprogramm auf dem hinteren Buchdeckel (siehe Cover 2) ] +

[ TG # 9 - Juli 1959 | Illmer-285 | Serowy # 1348-4 | dnb+ ]