Datenbank starten
 
Autor Manfred Langrenus
(Friedrich Hecht)
Titel Im Banne des Alpha Centauri
(Fortsetzung von Reich im Mond)
Verlag Fritz Loewe Verlag
Jahr 1955
Nachdrucke - 1958: Zettner Verlag, Würzburg. Ln m. SU, 8°, 268 S. 
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Alfred Beha

MANFRED LANGRENUS
[ Friedrich Hecht (1903-1980) ]

IM BANNE DES ALPHA CENTAURI

In diesem Werk setzt Langrenus die in "Reich im Mond" begonnene grandiose Schau über die Enstehung, Entwicklung und Geschichte der Bewohner fremder Planeten fort. Hat er in jenem ersten Werk sich weitgehend an die voraussehbaren Grenzen des kommenden technischen Fortschritts gehalten, so läßt er hier bewußt seiner Phantasie die Zügel schießen. In eine mehr als dreihundert Jahrmillionen zurückliegende Vergangenheit geleitet er uns, in eine Zeit, da da im Sternensystem der Milchstraße eine einzige Art intelligenter Planetenbewohner existiert, die in ungehemmten Siegeszug zahllose fremde Planetenreiche der Milchstraße besiedeln: bis sie eines Tages doch auf eine andere Gattung intelligenter Geschöpfe stoßen. Hieraus entwickelt sich der Keim eines späteren Dramas von wahrhaftig kosmischen Ausmaßen, dessen Auswirkungen sich bis in die nahe irdische Zukunft erstrecken.

FRITZ LOEWE VERLAG - LEOBEN

[ OA | 1955 | 262 S. | 20 x 13 | Ln m. SU: DM 14,80 ]

Rezensionen / Materialien:

  • Franz Rottensteiner / Michael Koseler (Hg.): Werkführer durch die utopisch-phantastische Literatur. Corian Verlag, Meitingen. Lose-Blatt-Sammlung.

  • " . . . 'Reich im Mond' und 'Im Banne des Alpha Centauri' . . . wurden damals, obwohl nicht von einem anglo-amerikanischen Autor verfaßt, als Alternative zu den Leihbuch- und Heftpublikationen der fünfziger Jahre empfunden. "
    (Alpers, Fuchs, Hahn (Hg.): Reclams Science Fiction Führer. 1982: Phil. Reclam jun., Stuttgart)