Datenbank starten
 
Autor Zenna Henderson
Titel Wo ist unsere Welt?
Ein utopisch-technischer Roman
Verlag Wilhelm Goldmann Verlag, München
VerlagsNr. 26
Jahr 1961
Originaltitel Pilgrimage: The Book of the People
Originaljahr 1961
Übersetzer Heinz Bingenheimer
Titelbild Eyke Volkmer
Nachdrucke Goldmanns Weltraum TB # 025 (1964) 
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Alfred Beha
ZENNA HENDERSON

Wo ist unsere Welt?

Ein utopisch-technischer Roman

In Cougar Canyon, einem einsamen Gebirgstal in den Vereinigten Staaten, lebt ein seltsames Volk. Niemand ahnt, daß diese Menschen von einem fernen Planeten stammen. In Rettungsbooten hatten sie — vor Jahrzehnten — das aufglühende Raumschiff verlassen und die Erde erreicht. Vergeblich versuchen die Schiffbrüchigen, ihre übernatürlichen geistigen Kräfte vor den Bewohnern der Erde zu verbergen; denn schon bei den Schulkindern von Cougar Canyon machen sich telepathische und antimagnetische Fähigkeiten bemerkbar. Andere Gruppen von Überlebenden vereinigen sich mit den Bewohnern von Cougar Canyon, und während ein Teil des Volkes mit einem Raumschiff einem fernen Planeten zustrebt, bleiben ihre Schicksalsgefährten auf der Erde zurück, die ihnen im Lauf der Jahrzehnte eine neue Heimat geworden ist.

Zenna Henderson stammt aus Tucson in Arizona, USA. Sie ist Lehrerin und unterrichtete an mehreren Schulen in Amerika und — von 1955-1957 — in Paris. Studienreisen führten sie in fast alle europäischen Länder. Zenna Hendersons besondere Liebe gilt der deutschen Sprache.

WILHELM GOLDMANN VERLAG MÜNCHEN

[ DEA | 1961 | 200 S. | 19,5 x 12 | Ln m. farb. ill. SU - auch Kt m. farb. ill. SU | Goldmanns Zukunftsromane (Z 26), herausgegeben von Dr. Herbert W. Franke | mit zehn Seiten Verlagswerbung ] +

[ 'Pilgrimage: The Book of the People' ist der erste von zwei Episodenromanen in denen die 'People' Erzählungen, die in den Jahren 1952-1966 im amerikanischen MAGAZINE OF FANTASY AND SCIENCE FICTION erschienen, gesammelt sind: (Die zweite Sammlung ist 'The People: No Different Flesh' | 1967 ~ Aufbruch ins All | 1968).

In ' Wo ist unsere Welt?' sind die folgenden Erzählungen - ohne eigene deutsche Titel - enthalten:
Ararat - F&SF Oct 1952
Gilead - F&SF Aug 1954
Pottage - F&SF Sep 1955
Wilderness - F&SF Jan 1957
The Last Step - F&SF Feb 1958
Captivity - F&SF Jun 1958
Jordan - F&SF Mar 1959
And a Little Child - F&SF Oct 1959. ]

Rezensionen:
- Reclams Science Fiction Führer (1982)
- Neil Barron: Anatomy of Wonder (5. Ed. | 2004)
- www.adherents.com/lit/bk_Zenna.html - die Webseite von Zenna Chlarson Henderson (1917-1983) mit Biografie, Bibliografie, Rezensionen etc.