12821282
Serie Sun Koh (van Holk) #14
Autor Freder van Holk
(Paul Alfred Müller)
Titel Die goldene Kassette
Abenteuer-Roman
Verlag Hermann Borgsmüller-Verlag
Münster/Westfalen
Jahr 1959
Titelbild
Nachdrucke
  • 1979: "Die phantastischen Abenteuer von SUN KOH" TB # 16 · Erich Pabel Verlag, Rastatt · Gekürzte Taschenbuchausgabe · neu bearbeitet von Heinz Reck · 161 S. · Cover: Nikolai Lutohin.
  • 2015: "SUN KOH" # SK 7: "Die weiße Hölle" · enthält: "Die weiße Hölle" und "Die goldene Kassette" · Nachdruck der Borgsmüller-Leihbuch-Ausgabe (jeweils 2 Leihbuch-Romane in einem Band) · Heinz Mohlberg Verlag, Köln · Paperback · 297 S. · Cover: Arndt Drechsler · mit Abbildungen der Original-Titelbilder auf dem Backcover. 
  • Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
    bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
    Daten zuletzt bearbeitet
    von
    Alfred Beha

    FREDER VAN HOLK
    [ Paul Alfred Müller (1901-1970) · alias Lok Myler · alias Werner Keyen · alias Rolf Hermes (VP) ]

    DIE GOLDENE KASSETTE
    [ "SUN KOH Abenteuer" # 14 ]

    Eine goldene Kassette verschwindet aus einem Museum und taucht Tausende von Kilometern entfernt zwischen Ruinen von Mayabauten wieder auf. Sun Koh findet sie, aber über Nacht wird sie von mehreren Leuten als Eigentum beansprucht und zugleich als gestohlen gemeldet. Auf der düsteren Insel des Unheils wird es unheimlich. Gewalttat und Mord gehen um, doch die Katastrophe wird erst eintreten, wenn die Kassette geöffnet wird. Einer weiß es, denn dafür hat er tausend Dollar an einen Erlösten gezahlt, aber dieser eine schweigt. Er kommt erst ins Reden, als er erfährt, daß die Katastrophe sein eigenes Fleisch und Blut treffen muß. Er redet zu spät. Kein Sammler trennt sich so leicht von seiner Beute. Sun Koh greift ein und wagt sein Leben, aber Gier und Haß sorgen gemeinsam dafür, daß die Kassette geöffnet wird. Ab Shepley hat im Laufe seines Lebens viele Höllenmaschinen konstruiert, doch diese war seine beste Arbeit.

    HERMANN BORGSMÜLLER-VERLAG - MÜNSTER / WESTF.

    [ Buch-OA | o. J. (1959) | 256 S. | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl m. SU: DM 6,80 | mit Listung der bisher erschienenen SUN KOH Romane | mit Werbung für den Utopia-Spezial-Versand und die Zeitschrift TRANSGALAXIS ] +

    [ TG # 7 - März 1959 ]

    [ "Die goldene Kassette" faßt - bearbeitet - die folgenden 3 Hefte der 1933-1936 im A. Bergmann Verlag Leipzig unter dem Pseudonym Lok Myler erschienenen Heftreihe "SUN KOH - DER ERBE VON ATLANTIS" zusammen:

  • # 130: "Die goldene Kassette
  • # 131: "Die Insel des Unheils"
  • # 132: "Diamanten oder Dynamit".

    Die Seiten 9-53 wurden neu geschrieben.
    (Quelle: Heinz J. Galle - s. u.) ]

    Rezensionen / Materialien:

  • HEINZ J. GALLE / MARKUS R. BAUER:
    "SUN KOH · Der Erbe von Atlantis und andere deutsche Supermänner · Paul Alfred Müller alias Lok Myler alias Freder van Holk · Leben und Werk."
    2003: SSI-media, Zürich.