14971497
Autor Rolf Hermes
(Verlagspseudonym: Paul Alfred Müller, Herwig Lieder und andere)
Titel Der unsichtbare Vorhang
Abenteuer-Roman
Verlag Hermann Borgsmüller-Verlag
Münster/Westfalen
Titelbild Johnny Bruck
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Hans-Jürgen Kelkel

ROLF HERMES
[ Verlagspseudonym. Autor unbekannt, jedoch nicht P. A. Müller alias Freder van Holk ]

DER UNSICHTBARE VORHANG

[ Utopisch-phantastischer ] Abenteuer-Roman

Dr. George Freimann, ein rastloser Gelehrtentyp im Hochhaus der 5. Avenue in New York, hat eine geniale Idee. Schutzstrahlen gegen Revolver- und Kanonenkugeln! Das ist seine segensreiche Erfindung für die Menschheit. Aber irgend jemand hat geplaudert, und mit der Geheimhaltung ist es vorbei. Der Wettlauf beginnt zwischen den mächtigen Konkurrenten, zwischen Regierung, Polizei und Gangsterbanden; denn jetzt geht es nur noch um das große Geschäft.

Am Ufer des Chaca späht der durchtriebene Abenteurer Mister Wedgewood durch sein Nachtglas in das Experimentier-Camp; derselbe Mister W, der durch einen Druck auf einen geheimnisvollen Knopf den gefährlichen Run ausgelöst hat. Neben ihm steht seine Tochter Ann, das faszinierende Mädchen mit den merkwürdigen Leidenschaften, und in gekonnter Pose leistet die wilde indianische Acatla Spionagedienste in einer abenteuerlichen und spannenden Affäre ohne Beispiel.

HERMANN-BORGSMÜLLER-VERLAG - MÜNSTER / WESTF.

[ OA | o. J. | 256 S. | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl | mit einer Leseprobe aus dem "Interpol Kriminal-Roman" "Gangster ohne Gewissen" von Robby Hutson (S. 249-256) ] +

[ ddb - ]