15121512
Autor Jerry E. Cunning
(Jürgen Eberhard List)
Titel Geheimnis der Todesorchidee
Abenteuerroman
Verlag Friedrich Petersen Verlag
Hamburg
Jahr 1956
Titelbild Milo E. Zerbst
Titelbild 2 C. F. Hagen
Nachdrucke
  • 1958: "Wolfgang Marken's Westmann ERDBALL-ROMANE" # 531: "Das Geheimnis der Todesorchidee" · Ein fesselnder Abenteuerroman von Jerry E. Cunning · Wolfgang Marken Verlag, Darmstadt · 64 S. · Cover: C. F. Hagen, Hamburg · um etwa 25% gekürzter Nachdruck. 
  • Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
    bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
    Daten zuletzt bearbeitet
    von
    Alfred Beha

    JERRY E. CUNNING
    [ Jürgen Eberhard List (*1926) ]

    GEHEIMNIS DER TODESORCHIDEE
    [ Covertitel: Geheimnis der Todes-Orchidee ]

    Abenteuerroman

    Eine geheimnisvolle innere Kraft treibt Morton Ellis, den berühmten und unerschrockenen Orchideen-Jäger, der sagenhaften "Schwarzen Orchidee" nachzujagen. Er findet sie und steht gleichzeitig dem Tode gegenüber.

    Wie es ihm gelingt, allen Unbilden zum Trotz nicht nur den Tod, sondern auch das stolze Herz der schönen und reichen Gay Donvell zu besiegen, schildert der Autor in mitreißender Dramatik.

    Ein Buch für alle Freunde aufpeitschender Spannung, die sich bis zum sensationell überraschenden Höhepunkt steigert.

    Impressum: © by Friedr. Petersen Verlag, Hamburg 1 · Einbandentwurf: Milo E. Zerbst · Gesamtherstellung: Friedr. Petersen, Husum.

    Personenverzeichnis:

  • MORTON ELLIS Orchideenjäger
  • COMO sein Gefährte, ein Eingeborener
  • GAY DONVELL eine reiche, junge Frau
  • Professor MARC GEROY Wissenschaftler
  • Dr. WARREN SNIDER junger Arzt
  • JAMES LEEMAN Sekretär von Gay Donvell, dem seine Arroganz zum Verhängnis wird.

    FRIEDR. PETERSEN VERLAG · HAMBURG

    [ OA | o. J. (Januar 1956) | 286+1=287 S. | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl | Einbandentwurf: Milo E. Zerbst | mit Werbung für die Seeabenteuer-Romane von Arnaldo Visconti auf der hinteren Umschlagklappe ] +

    [ Sammlung Ehrig: Bestandskatalog # 9-23 (Dezember 2008) | lb/a 1957.02 ]

    [ u-p laut: JÖRG WEIGAND: "Das Phantastische als Spielelement · Im Leihbuch nach 1945 gibt es weitaus mehr Romane mit phantastischen Inhalten als bisher angenommen · Ein Zwischenbericht" in: QUARBER MERKUR # 99/100 · 2004: EDFC, Passau. ]