15421542
Serie Hanns Hart #6
Autor Hanns Hart
(Vor allem Hellmuth-Hubertus Münch
vermutlich auch andere Autoren)
Titel Atompiraten
Abenteuer-Roman  
Verlag Engelbert Pfriem Verlag
Wuppertal-Küllenhahn
VerlagsNr. 231
Jahr 1954
Originaltitel Grenztitel: Abenteuer-/Agenten-Roman mit SF-Hintergrund und SF-Elementen (siehe # 0)
Titelbild nach einem Filmfoto
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Alfred Beha

[ Hanns-Hart-Serie | Das Deutsche Atoll | No. 6 ]

HANNS HART  [ Verlagspseudonym ]

ATOMPIRATEN

Abenteuerroman

Tokio, die Metropole im Brennpunkt abenteuerlichen Geschehens.
Das Deutsche Atoll irgendwo zwischen den Polen.
Manila, die Stadt mit tausend Gesichtern.
Und dazu Hanns Hart, Schorsch Berger und Peter.
Muß man noch mehr sagen, um zu kennzeichnen, mit welchem Krach diese neue Bombe des Meisterautors auf dem Büchermarkt einschlägt!
Genügt nicht schon allein der Name?
HANNS HART - Inbegriff für die härteste Realistik
HANNS HART - Inbegriff für schonungslose Offenheit
HANNS HART - Inbegriff für Tempo, Spannung und Sensationen
HANNS HART - Der Meister des neuen Stils
HANNS HART - Der härteste Deutsche Kriminalschriftsteller

ENGELBERT-PFRIEM-VERLAG | WUPPERTAL-KÜLLENHAHN

[ OA | o. J. (1954) | 255+1=256 S. | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl m. SU ]

[ Hethke/Skodzik 9. Aufl. 2007-439 | ddb- ]

[ "Atompiraten" wurde im April 1962 durch die "Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften" indiziert. ]

Rezensionen / Materialien:

  • siehe: HANNS HART | Das Deutsche Atoll: Die Serie.