16661666
Serie Rex Yale #33
Autor Rex Yale
(Verlagspseudonym
(u.a. Erwin Banzhaf, Oscar Herbert Breucker))
Titel Dr. Cornells Erfindung
Abenteuerroman
Verlag Merceda-Verlag, Albachten b. Münster i. W.
Jahr 1961
Originaltitel Grenztitel
Titelbild nach einem Filmfoto
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Alfred Beha

REX YALE   [ Verlagspseudonym ]

DR. CORNELLS ERFINDUNG
[ Serie: "Rex Yale" # 33 ]
Utopisch-phantastischer Abenteuerroman

Ein geheimnisvoller Unbekannter befreit in einer Sturmnacht den an Verfolgungswahnsinn leidenden Ingenieur Dr. Edwin Cornell aus dem Irrenhaus Cheswell. Wenig später wird in den Tresor des britischen Verteidigungsministerium eingebrochen. Großalarm in England, als man entdeckt, daß die Konstruktionspläne des Schwerwasserstoff-Gernerators verschwunden sind.

Der Chef des Amtes für nukleare Forschung im Department of War muß auf den Urlaub verzichten, den er mit seinen Freunden Rex Yale, Dick Akker und Larry Culler verbringen wollte. Zusammen mit den Männern des Secret Service finden die amerikanischen Abenteurer die Spur Cornells, aber der Wahnsinnige entwischt ihnen und flüchtet in die wilde Gebirgswelt Nepals.

Was sich dort abspielt, läßt den Leser keinen Moment aus seinem Bann und vermittelt ihm immer wieder die Ueberzeugung: EINMAL REX YALE - IMMER REX YALE!

Impressum: © by Merceda-Verlag, Albachten b. Münster i. W. · Foto: Columbia-Film · Gesamtherstellung: W. Riedel KG., Menden/Sauerland.

MERCEDA-VERLAG · ALBACHTEN b. MÜNSTER / WESTFALEN

[ OA | o. J. (um 1961) | 255+1=256 S. | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl | (Die Fortsetzung der REX YALE-Reihe im Merceda-Verlag ohne die Reihenbezeichnung "Blitz-Abenteuer - Rex Yale, König der Abenteurer") ] +

[ Roman Preiskatalog 8.2007-296 (ohne up-Hinweis) | Antiquariat Utopica (up) | dnb- ]

Titelbild:

nach einem Filmfoto mit Daliah Lavi und Gert Günther Hoffmann aus "Brennender Sand" von 1960 (Deutschland/Israel). (HK)