17811781
Serie Hanns Hart #18
Autor Hanns Hart
(Vor allem Hellmuth-Hubertus Münch
vermutlich auch andere Autoren)
Titel Sambesi-Song
Abenteuer-Roman
Verlag Merceda-Verlag, Albachten b. Münster i. W.
Jahr 1957
Originaltitel Grenztitel (am Rande SF)
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Alfred Beha

[ HANNS HART-SERIE | DAS DEUTSCHE ATOLL | No. 18 ]

HANNS HART [ Verlagspseudonym ]

SAMBESI-SONG (Abenteuer am Sambesi)

Abenteuerroman [ am Rande SF ]

Das Neueste von Hanns Hart, Schorsch Berger und dem Mädchen Peter! Die einmalige Vielfalt der atemberaubenden Hanns-Hart-Berichte erweist sich in diesem rasant geschriebenen Werk aufs neue!

A uf der Suche nach Landeplätzen
F ür die Versuchsprojektile des Deutschen Atolls
R eißt das populärste Abenteuertrio der Welt
I n einem erbitterten Ringen die Maske vom
K opf eines skrupellos vorgehenden Verbrechers!
A benteuer wie noch nie!

Hanns Hart lesen, heißt, die handlungsreichsten Abenteuer Romane aus aller Welt verschlingen! Es gibt nur einen Hanns Hart. Hochspannung bei Hanns Hart.

Dieser sensationelle Hanns-Hart-Bericht stützt sich auf die Ereignisse um das Deutsche Atoll.

Die letzte deutsche U-Boots-Besatzung, die in den Schlußtagen des unglückseligen Krieges mit ihrem Boot nach Japan auslief, um zwei der Asse der deutschen Raketenforschung nach drüben zu bringen, fand eine Zuflucht auf dem Deutschen Atoll, einem einsamen Eiland in der Unendlichkeit zwischen den Polen. Dort entstand ein Forschungszentrum, dessen Bedeutung heute allgemein anerkannt wird. Die zur Sicherung des Deutschen Atolls eingesetzten Wachoffiziere des Unterseebootes, Leutnant Hanns Hart und Leutnant Schorsch Berger befinden sich in einem nun schon annähernd zwei Jahre währenden Kampf um die Erfüllung ihrer Aufgabe. Hanns Hart und Schorsch Berger, zwei tollkühne Draufgänger, Männer deren Herz auf dem rechten Fleck sitzt, Burschen rauher Art mit einem goldenen Humor und unverwüstlicher Einsatzfreudigkeit.

Ihr Einsatz in den verschiedensten Gegenden mit den verschiedensten Aufgaben und Zielen erforderte eine sorgfältige Allroundmen-Ausbildung. Sie erhielten diese auf dem Deutschen Atoll in einem harten, unerbittlichen Training! Eine Ausbildung, wie sie selbstverständlich nicht nachzuahmen ist, da diese speziell auf die Verhältnisse des Deutschen Atolls zugeschnitten war!

Hanns Hart, Schorsch Berger und das Mädchen Peter, eine junge Deutsch-Amerikanerin, die zu den beiden Abenteurern stieß, kämpfen um die Erhaltung des Werkes ihrer Kameraden. Sie kämpfen für Recht, Freiheit und Anständigkeit! Sie respektieren das Gesetz und die Gesellschaftsordnung der zivilisierten Welt. Sie verachten das Verbrechen, und jede ihrer Taten hat nur ein Ziel: dem Guten, Anständigen und Sauberem zum Siege zu verhelfen. Überall da, wo es darum geht, in Zusammenarbeit mit den einzelnen Polizeistreitkräften oder sonstigen Ordnungsorganen oder auch in Eigeninitiative Unrecht anzuklagen und es durch Gesetze ahnden zu lassen, stehen sie ihren Mann! Hanns Hart, Schorsch und das Mädchen Peter sind die wohl populärsten Abenteurer unserer Tage. Ihre Berichte haben eine riesige und begeisterte Leserschar gefunden!

Angebote über eine Verfilmung dieses sensationellen Themas konnten begreiflicherweise bislang nicht durchgeführt werden.

Es ist nicht anzunehmen, daß sich Namen, Personen und sonstige Schilderungen mit tatsächlich lebenden oder toten Personen und Geschehnissen identifizieren lassen. Hanns-Hart-Berichte sind die meistgelesenen Abenteuer-, Kriminal- und Erlebnisromane unserer Zeit.

In dem vorliegenden Werk geht es um die Beschaffung eines größeren Territoriums im Herzen Afrikas, das durch bestimmte Ereignisse sabotiert wird. Die abenteuerliche Kriminalhandlung dieses Stoffes erfordert es, daß dies mal außer Hanns Hart auch Schorsch Berger zu Worte kommt. Schorsch Berger, auf dessen Schultern ein großer Teil der Verantwortung für eine glückliche Wendung des Geschehens lastete, spricht in verschiedenen Kapiteln direkt zu Ihnen.

Hanns Hart, Schorsch Berger und das Mädchen Peter. Drei Namen - und ein Begriff für Tempo, Spannung und Realistik!

HEINZ BORGSMÜLLER MERCEDA-VERLAG | ALBACHTEN b. MÜNSTER / WESTFALEN
[ Verlagsgruppe Hermann Borgsmüller, Münster i. W. ]

[ OA | o. J. (1956/1957) | 271+1=272 S. | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl m. SU ] +

[ Hethke/Skodzik 9. Aufl. 2007-440 | ddb- ]

Rezensionen / Materialien:

  • siehe: HANNS HART | Das Deutsche Atoll: Die Serie.