18601860
Autor Eric Balten & Peter Stein
(Josef Löffelmann)
Titel Die unheimliche Insel
Abenteuerroman
Verlag Engelbert Pfriem Verlag
Wuppertal-Küllenhahn
Jahr 1957
Originaltitel Grenztitel
Titelbild nach einem Filmfoto
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Alfred Beha

BALTEN / STEIN
[ Eric Balten & Peter Stein (= Josef Löffelmann · *1926)

DIE UNHEIMLICHE INSEL

Durch die ungeheuren Erschütterungswellen, die die Atombomben-Versuche der USA auf dem Bikini-Atoll verursachten, tauchte eine schon vor Jahrhunderten versunkene Insel wieder aus dem Meer. Einsam und unwirklich, ohne jedes Leben. Sie scheint in ihrer Verlorenheit kaum noch ein Teil der Erde zu sein. Nur wenige Menschen wissen von ihr. Und doch entbrennt ein heißer Kampf um diese geheimnisvolle Insel.

Ohne es zu wollen, geraten Peter Stein, der spleenige Lord Robin Maston und seine excentrische Tochter Helen in einen Strudel atemberaubender Ereignisse. Sie landen an der Küste des sagenumwobenen Eilandes und werden von Menschen verfolgt, deren Grausamkeit keinerlei Erbarmen kennt.

Im Mittelpunkt steht eine rätselhafte Frau, deren Schicksal sich in der endlosen Weite der Südsee erfüllt.

Impressum: Engelbert Pfriem Verlag, Wuppertal-Küllenhahn · ·Alle Rechte vorbehalten · Gesamtherstellung: Buchdruckerei Engelbert Pfriem, Wuppertal-Elberfeld.

ENGELBERT PFRIEM VERLAG · WUPPERTAL-KÜLLENHAHN

[ o. J. (1956) | 245 S. | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl | mit 5 Seiten Verlagsanzeigen ]

[ Walter Wehner's Robinsonaden ("Insel-Robinsonade") | Bestandskatalog der Sammlung Ehrig # 3 (Okt 2007) | dnb+ ]

  • Unter dem Pseudonym "Eric Balten" (# 1-4) bzw "Eric Balten & Peter Stein" (# 5-8) hat der Autor Josef Löffelmann in den Jahren 1956 bis 1957 insgesamt 8 Leihbuch-Romane im Engelbert Pfriem Verlag veröffentlicht.

  • Protagonist aller Romane ist der Ich-Erzähler und Sensationsreporter Eric Balten (# 1-4), alias Peter Stein (#5-8).

  • Wahrscheinlich ist nur der hier gelistete Roman "Die unheimliche Insel" einschlägig. Der im Bestandskatalog der Sammlung Ehrig noch genannte Titel "Oase des Schweigens" ist nicht utopisch-phantastisch!:

    1. "Kein Pardon der Unterwelt" (1956)
    2. "Am Ende lauert der Tod" (1956)
    3. "Flammen über Maracaibo" (1956)
    4. "Glitzernde Steine" (1956)
    5. "Heisses Tanger" (1956)
    6. "Die unheimliche Insel" (1956)
    7. "Der gelbe Satan" (1957)
    8. "Oase des Schweigens" (1957).
    Der Klappentext und der Cover-Scan wurden von Lars Dangel zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!