18871887
Autor F. W. Hoffmann
(Friedrich-Wilhelm Hoffmann)
Titel Und wenn die ganze Erde bebt ...
Ein humoriger Roman
Verlag Edmund Huyke Verlag, Oldenburg (Oldb.)
Jahr 1950
Titelbild Ernst Grünewald
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Alfred Beha

F. W. Hoffmann
[ Friedrich-Wilhelm Hoffmann (*1913) ]

UND WENN DIE GANZE ERDE BEBT ...

F. W. HOFFMANN weiß mit erstaunlicher Gestaltungskraft und viel humorvoller Phantasie das Thema: "Viel Lärm um Nichts" in einer zeitnahen Komödie der Irrungen neu abzuwandeln.

Der vermeintliche Diebstahl von 5 Atombomben, um deren Verbleib sich die Großmächte streiten, verhilft dem Besitzer wider Willen zu einem ungeahnten Aufstieg zu den höchsten Staats- und Ehrenposten. Dabei werden Bürokratismus, Wichtigtuerei und Überheblichkeit gewisser Staatseinrichtungen in einer so vornehmen und lustigen Art gegeißelt, daß der Leser aus dem Schmunzeln nicht herauskommt und sich von diesem Lustspiel in Prosa von der ersten Seite bis zum Schluß fesseln läßt.

Impressum: © 1950 by Edmund Huyke Verlag, Oldenburg (Oldb) · Buchausstattung von Ernst Grünewald, Bremen, Ilmenauer Str. 5 · Personen und Handlung dieses Romans sind frei erfunden (F. W. Hoffmann) · Druck und Einband: Buchdruckerei und Buchbinderei Ad. Littmann, Oldenburg (Oldb) 1950.

EDMUND HUYKE VERLAG · OLDENBURG (OLDB.)

[ OA | 1950 | 434 S. | 19,5 x 13 | Orangefarbener Leinenband m. schwarzgeprägtem Deckel- und Rückentitel und farb. ill. Schutzumschlag ++ Hellbraun marmorierter Halbleinenband m. farb. ill. SU ]

[ Bloch² # 1518 | Bestandskatalog der Sammlung Ehrig # 20 (November 2012) | dnb+