33
Autor Gert Sandow
(Joachim Puhle)
Titel Die Schattenlosen
SF-Roman
Verlag Bewin-Verlag
B.Winterbach K.G. Menden/Sauerland
VerlagsNr. 822
Jahr 1965
Originaltitel J. G. Sandow: Die Schattenlosen
Originaljahr 1963
Titelbild 2 Rudolf Sieber-Lonati
Nachdrucke
  • 1963: (Erstveröffentlichung) "UTOPIA Zukunftsroman" Heft # 376: J. G. Sandow: "Die Schattenlosen" · Erich Pabel Verlag, Rastatt · o. J. (13. September 1963) · 63 S. · Cover: Rudolf Sieber-Lonati · enthält auf den Seiten 32 und 33 den 23. Teil der Comic-Serie "Brick Bradford". 
  • Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
    bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
    Daten zuletzt bearbeitet
    von
    Alfred Beha

    GERT SANDOW
    [ G. / G. J. / J. G. / Gerd / Gert Sandow = Joachim Puhle (*1929) ]

    DIE SCHATTENLOSEN
    SF-Roman

    Damit fängt es an: In London wird ein "Bobby" ermordet, ein Konstabler . . . Warum? Bevor man sich mit der Lösung dieser Frage ernstlich beschäftigen kann, entsetzt eine ganze Serie von unmotivierten Morden die Weltstadt.

    Da entdeckt jemand - und nicht einmal in London, sondern im fernen New York -, daß die Mörder eine besondere Eigenschaft haben: Sie werfen keine Schatten, gegen die Sonne gesehen wirken sie wie Milchglas, . . . Das ist ihr besonderes Merkmal, an dem schnell zu erkennen ist, daß sie von einer anderen Welt kommen . . .

    Und damit ist GERT SANDOW wieder beim Thema. Mit seiner bekannt meisterhaften Phantasie weiß er wieder Utopisches und Reales, irdisches Dasein und mögliches Leben auf fernen Sternen in noch unbekannten Welten miteinander zu mischen.

    Gefesselt und zugleich entsetzt muß ihm der Leser auf seinen Wegen folgen. Er erlebt das Grauen der Erdenmenschen mit, als sich aufzeigt, welches Ziel sich die "Schattenlosen" gesetzt haben und er ist ebenso verblüfft wie befreit, als der Autor einen Weg zur Lösung eines fast aussichtslosen Dilemmas findet.

    GERT SANDOW führt uns hier wieder in die Welt, die uns heute noch unwahrscheinlich sein mag, aber doch Möglichkeiten ahnen laßt, wenn man bedenkt, welche Überraschungen uns Wissenschaft und Forschung im letzten Jahrzehnt schon allein auf dem Sektor der Weltraumfahrt gebracht hat. Seine Eigenschaft, diese weltweiten Räume noch toter Materie, die sich vor uns auftun, mit möglichem Leben zu füllen, mag uns das Erleben unserer Zeit noch interessanter machen.

    Impressum: © by Bewin-Verlag : B. Winterbach K.G., Menden · Verlags-Nr. 822 · Gesamtherstellung: Gebr. Platzmann, Iserlohn.

    BEWIN-VERLAG / B. WINTERBACH K.G. · Menden/Sauerland

    [ Buch-OA (Erweiterte Neuausgabe) | o. J. (1965) | 255 S. (7-255) | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl ]

  • "Die Schattenlosen" wurd 1963 als "UTOPIA Zukunftsroman" Heft # 376 erstveröffentlicht.