311311
Autor Gert Sandow
(Joachim Puhle)
Titel Mit den Augen der Anderen
SF-Roman
Verlag Bewin-Verlag
B.Winterbach K.G. Menden/Sauerland
Jahr 1963
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Alfred Beha

GERT SANDOW
[ G. / G. J. / J. G. / Gerd / Gert Sandow = Joachim Puhle (*1929) ]

MIT DEN AUGEN DER ANDEREN
SF-Roman

Immer mehr, seit sich die Menschheit mit der Eroberung des Weltraumes beschäftigt, wird die Frage diskutiert, ob die Erdbewohner die einzigen Lebewesen des Alls sind oder ob es auch auf anderen Planeten Geschöpfe gibt, die uns ähneln oder uns gar überlegen sind. Kann es sein, daß sich irgendwo in den unendlichen Weiten des Raumes Gleiches vollzieht, wie wir es hier erleben, daß unbekannte Wesen mit uns ebenso unbekannten Mitteln nach uns suchen, daß sie uns vielleicht schon entdeckt haben und so mehr von uns wissen als wir von ihnen? Wie mögen uns die Augen der anderen, die uns irgendwoher aus dem Weltraum beobachten, sehen, was mögen sie von uns halten, wie mögen wir auf sie wirken . . .

Der Autor unternimmt es mit bestechender Phantasie uns aufzuzeigen, wie ein Zusammentreffen anderer Intelligenzen aussehen mag. Seine Akteure sind die Imberoiden und die Homoniden, die auf dem Mars zusammenleben müssen, seit eine gewaltige Katastrophe die Heimat der Imberoiden, den Planeten Imber, der zwischen Mars und Jupiter seine Bahn zog, vernichtete. Nur ein kleiner Teil von ihnen konnte sich auf den Mars retten.

Aber die Imberoiden werden bald auf dem Mars die treibende Kraft. Sie besitzen eine seltene Gabe: die Telepathie ist ihre Waffe, mit der sie die Homoniden bald unter ihren Einfluß bringen . . .

Was werden sie nun weiter tun? Sehr realistisch malt uns der Autor Begebenheiten aus, die vielleicht einmal Wirklichkeit werden können. Wie weit sind wir reif, für eine ähnliche Begegnung, das ist die Frage, die der Autor offen läßt und die auch den Leser nachdenklich stimmt.

BEWIN-VERLAG / B. WINTERBACH K.G. · Menden / Sauerland

[ OA | o. J. (1963) | 240 S. | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl m. SU: DM 7,60 ] +

[ TG # 30 - Mai 1963 | Illmer-222 | Serowy # 1058-2 | dnb+ ]