370370
Autor James Spencer
(Verlagspseudonym)
Titel Galaktisches Duell
S.F.-Roman
Verlag Bewin-Verlag
B.Winterbach K.G. Menden/Sauerland
VerlagsNr. 1541
Jahr 1971
Nachdrucke ZUKUNFT ROMAN-Heft # 18 (Neuzeit Verlag, 1975) 
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Alfred Beha

JAMES SPENCER

GALAKTISCHES DUELL

S.-F.-Roman

Drei junge Leutnants der terranischen Raumflotte werden aus dem eintönigen Einerlei ihres Dienstes herausgerissen und kommen nach einem gefahrvollen Flug doch noch auf einer terranischen Station an. Doch ihren Auftrag, eine höchst wichtige Meldung weiterzugeben, können sie nicht ausführen, weil ein desertierter terranischer Major andere Pläne verfolgt.

Gefährliche fremde Intelligenzen greifen an, und wieder retten sich die drei Terraner nur knapp. Doch noch ist ihre Irrfahrt nicht zu Ende. Erst Sklaven, dann Helfer eines fremden Generals, werden sie zuerst in ein örtlich begrenztes Duell, dann in Verwicklungen galaktischen Ausmaßes hineingezogen.

Werden die drei Männer trotz allem ihren ursprünglichen Auftrag noch ausführen können, der für Terra von lebenswichtiger Bedeutung sein kann? Oder wird der tolpatschige unerfahrene Leutnant Pee, der erst überraschend zu ihnen gekommen ist, sie dann ebenso rasch wieder verlassen hat, die Rettung bringen?

Wie wird sich die neu aufgetauchte Macht verhalten, die über unglaubliche Mittel verfügt? Wird die Duell-Sucht des fremden Generals ihn selbst und seine terranischen Helfer ins Unglück stürzen? Das wird die Fähigkeit der drei Männer entscheiden, sich in immer neuen Situationen zu bewähren.

Impressum: © by Bewin-Verlag: B. Winterbach K.G., Menden · Verlags-Nr. 1541 · Gesamtherstellung: Gebr. Platzmann, Iserlohn.

BEWIN-VERLAG / B. WINTERBACH K.G. | Menden (Sauerland)

[ OA (?) | o. J. (1971) | 240 S. [7-240] | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl m. SU - DM 10,80 ] +