Datenbank starten
 
Autor W. Brown
(Verlagspseudonym: Hans Peschke, Winfried Scholz und Nachdruckpseudonym: Bryan Berry, Frank Berning)
Titel Unternehmen Dunkelstern
S. F.-Roman
Verlag Bewin-Verlag
B.Winterbach K.G. Menden/Sauerland
VerlagsNr. 1011
Jahr 1966
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Alfred Beha

W. BROWN
[ Verlagspseudonym. Autor hier: Hans Peschke (1923-1994) ]

UNTERNEHMEN DUNKELSTERN
[ Serie "Start zum Dunkelstern" # 2 ]

S. F.-Roman

Eine furchtbare Seuche hat die Menschenrassen des Mars und der Erde fast vollständig ausgelöscht. Nur rund 700 Überlebende sind es, die sich nun auf dem Marsmond Deimos darauf vorbereiten, das Sonnensystem zu verlassen.

In vier Männern jedoch wird das Heimweh nach der Erde übermächtig. Sie entwenden ein Raumschiff und fliegen zu dem Planeten zurück, obwohl dort der Tod auf sie wartet. Captain Neubert verfolgt sie mit einem anderen Schiff, doch vergeblich. Die Deserteure landen auf Terra, und sein Schiff muß ohne sie zum Deimos zurückkehren.

Zwischen Erde und Mars lag seit Jahrtausenden ein Saugfeld, das alle atomare Energie an sich zog, nun aber plötzlich nicht mehr vorhanden ist. Es hatte seinen Ursprung bei einer Dunkelsonne, die sich langsam dem System Sol nähert, und die Planeten besitzt. Der Gedanke liegt nahe, daß es dort Intelligenzwesen gibt, die für diese Vorgänge verantwortlich sind. Ob sie wissen, daß ihr erloschenes Gestirn in etwa 200 Jahren mit der irdischen Sonne zusammenstoßen muß?

Die Wißbegier erwacht in dem Raumfahrer, und so macht sich Captain Neubert schließlich mit einem der neuen Marsschiffe und zehn Gefährten auf den Weg dorthin. Es ist ein Weg ins Ungewisse und niemand weiß, wie das 'Unternehmen Dunkelstern' ausgehen mag.

Das vorliegende Buch schließt an den Roman START OHNE WIEDERKEHR von W. Brown an, ist aber ein in sich abgeschlossener Roamn.

BEWIN-VERLAG / B. WINTERBACH K. G. | Menden (Sauerland)

[ OA | o. J. (1966) | 236 S. | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl: DM 8,80 | mit Liste erschienener SF-Romane auf dem hinteren Buchdeckel ] +

[ TG # 49 - Nov/Dez 1966 ]