447447
Autor W. Brown
(Verlagspseudonym: Hans Peschke, Winfried Scholz und Nachdruckpseudonym: Bryan Berry, Frank Berning)
Titel Rettet die Erde!
S.F.-Roman
Verlag Bewin-Verlag
B.Winterbach K.G. Menden/Sauerland
VerlagsNr. 1041
Jahr 1967
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Alfred Beha

W. BROWN
[ Verlagspseudonym. Autor hier: W. W. Shols = Winfried Scholz (1925-1981) ]

RETTET DIE ERDE!

S.F.-Roman

Das Furchtbare begann, als es Professor Dandy nach jahrelanger Forschungsarbeit gelingt, einen Virus zu entwickeln, mit dem er die Menschheit ausrotten kann. Dandy will sich an der gesamten Menschheit rächen, weil er seine Frau auf eine ähnliche Weise verlor. Seine einzige Tochter, Laura, eine Biologin, ist ihm dabei ein ahnungsloses Werkzeug.

Zur gleichen Zeit erhält der Sicherheitsbeamte Clark Shampion den Befehl, am folgenden Morgen mit dem Raumschiff Pintu II eine Abordnung von Diplomaten nach dem Planeten Kluru zu begleiten, auf dem beträchtliche politische Spannungen herrschen, die die Sicherheit der Erde bedrohen könnten. Shampions Aufgabe besteht darin, mit einigen seiner Leute für die Sicherheit der Abgesandten der Erde zu sorgen und sie unversehrt zurückzubringen. Alles wäre gut ausgegangen, hätte nicht kurz vor der Landung auf Kluru das große Sterben auf der Erde begonnen. Auch der Pintu II wurden zwei Todesopfer abgefordert.

Auf Kluru angekommen, wurden sie von Soldaten überwältigt und gefangengenommen. Clark Shampion und Lewis, dem Captain der Pintu II gelingt es, nach einem Verhör beim Herrscher von Kluru ihren Bewachern zu entkommen und Zemo, die Tochter des Monarchen, in ihre Gewalt zu bringen. Und nun nimmt eine abenteuerliche Flucht ihren Anfang, welche die mutigen Erdmenschen oft in tödliche Gefahren führt.

Wird es ihnen gelingen, die Erde vor einer Invasion der Klurer zu retten? Das müßte jedoch sehr schnell gehen, denn der Untergang der Erde steht nahe bevor . . .

BEWIN-VERLAG / B. WINTERBACH K.G. · Menden (Sauerland)

[ OA | o. J. (1967) | 239 S. | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl m. SU: DM 8,80 · Farb. ill. Ppbd | mit Verlagsprogramm auf dem hinteren Buchdeckel (siehe Cover 2) ] +

[ TG # 51 - Apr-Mai 1967 | Illmer-61 | Serowy # 941-11 (gibt als Autor "Hans Peschke" an) | ddb+ ]