Datenbank starten
 
Autor Hans Dominik
Titel Das stählerne Geheimnis
Zukunftsroman
Verlag Gebrüder Weiss Verlag
Berlin-Schöneberg
Jahr 1950
Originaltitel Das stählerne Geheimnis. Roman
Originaljahr 1934
Titelbild Bernhard Borchert
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Alfred Beha
HANS DOMINIK

Das stählerne Geheimnis

Im Mittelpunkt dieses Buches steht das technische Problem der Erschließung der Schätze im Erdinnern durch einen Schacht, der durch die tiefste Stelle des Weltmeeres geführt wird.

Meisterhaft werden die wissenschaftlich-technischen Fragen eines solchen Projektes behandelt. Sie allein machen die Erzählung schon spannend. Dazu fügt Dominik dann noch das spannungssteigernde Beiwerk der wirtschaftlich-weltpolitischen Auswirkung dieses technischen Projektes, das der Erzählung den Gehalt des Zukunftsromanes von Format gibt.

Hans Dominiks technische Zukunftsromane erreichten bis jetzt eien Auflage von 2 1/2 Millionen Bände.

Wer einen liest, liest alle.

Heute noch Utopie - morgen vielleicht schon Wirklichkeit!

GEBRÜDER WEISS VERLAG BERLIN-SCHÖNEBERG