Datenbank starten
 
Autor John W. Campbell jr.
Titel Kosmische Kreuzfahrt
Science-Fiction-Roman
Verlag Balowa
Gebrüder Zimmermann Verlag
Balve
VerlagsNr. 193
Jahr 1959
Originaltitel Islands of Space
Originaljahr 1956
Übersetzer Fritz Moeglich
Nachdrucke 1) TERRA-Heft # 152 (Moewig, 1960)
2) TERRA EXTRA-Heft # 143 (Moewig, 1967) 
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Alfred Beha
BESTSELLER DES KOSMOS

JOHN W. CAMPBELL Jr.

Kosmische Kreuzfahrt

Science-Fiction-Roman

J. W. Campbell Jr. ist mit seinem Roman "Der unglaubliche Planet" in Deutschland durchaus bekannt und eingeführt. Wenn unser Verlag nun den Roman "Islands in Space" einem kritischen Leserpublikum vorlegt, dann setzt er damit die Linie fort, die in den bisherigen Bänden der Reihe "Bestseller des Komos" zum Ausdruck kam. Dieses Werk des amerikanischen Spitzenautors ist das, was die Kenner eine "Brillante Space Opera" nennen - eine spannende Handlung, in der die Technik einer fernen Zukunft triumphiert.

Dr. Arcot und sein Team reisen mit einem phantastischen Schiff durch Raum und Zeit. Sie erleben Kampf und Not, Sieg und Untergang - und die unfaßliche Weite des Kosmos ist ihr Feld. Millionen Lichtjahre trennen die Besatzung des "Pionier" von der Erde, und vier Männer bezwingen die Schrecken der Unendlichkeit.

Reisen Sie mit dem "Pionier" in eines der großartigsten Abenteuer, das uns bisher die Science Fiction vermittelte.

B A L O W A - V E R L A G  -  B A L V E  i. W.

[ DEA | o. J. | 268 S. | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl - auch als Ln m. SU | mit Werbeseiten für die Buchgemeinschaft Transgalaxis und die EUROTOPIA ]

[ Die amerikanische Magazin-Version von ISLANDS OF SPACE erschien in AMAZING STORIES QUARTERLY Spring 1931. ]

(+)