953953
Serie Perry Rhodan #30
Autor Clark Darlton
(Walter Ernsting)
Titel Unter den Sternen von Druufon
Zukunftsroman / Utopischer Roman
Verlag Balowa
Gebrüder Zimmermann Verlag
Balve
VerlagsNr. 465
Jahr 1966
Titelbild Johnny Bruck
Titelbild 2 Johnny Bruck
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Alfred Beha

PERRY RHODAN der Erbe des Universums · Perry Rhodan-Serie
[ Herausgeber: K. H. Scheer ]

CLARK DARLTON

UNTER DEN STERNEN VON DRUUFON
Utopischer Roman

Ende August des Jahres 2043 beginnt die Großoffensive der Lebewesen, die man mit dem Sammelbegriff DRUUF bezeichnet hat.

Terranische Raumschiffe verlassen den Geheimstützpunkt im Myrthasystem und stoßen in jenen Raumsektor vor, in dem sich der physikalisch kaum erklärbare Überlappungstrichter zwischen der Einsteinschen und der zweiten Zeitebene gebildet hat. Der Administrator des Solaren Imperiums erinnert sich an ein geheimnisvolles Lebewesen. Seine Nahrung ist Energie, seine Umwelt die Zeit.

Der Robotregent von Arkon greift die zweite Zeitebene an und erleidet schwerste Verluste. Rhodan beginnt mit dem bisher gefährlichsten Spiel seiner Laufbahn. Ein Bündnis mit dem Druuf wird gegen Arkon geschlossen - mit dem Ziel, beide Parteien so zu schwächen, daß die Menschheit eine Chance zum Überleben erhält.

Die Menschheit beseitigt durch kluge Schachzüge die drohende Gefahr der Versklavung. Flotten prallen aufeinander. Die Materialschlacht im Myrthasektor wird zum Alptraum jener, die unter keinen Umständen entdeckt werden dürfen. Sie nennen sich Menschen!

Impressum: © by Balowa-Verlag, Balve · Verlags-Nr. 465 · 1. Auflage · Gesamtherstellung: Gebr. Zimmermann Buchdruckerei und Verlag GmbH, Balve/Westf.

BALOWA - VERLAG · BALVE i. W.
[ Verlagsgruppe Gebr. Zimmermann, Balve i. W. ]

[ ÜNA / Buch-OA | 1. Auflage | o. J. (1966) | 271 S. (7-271) | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl mit farb. ill. SU: DM 7,60 | mit einer Seite Werbung für den nächsten Roman der Perry-Rhodan-Serie "Die Atomhölle von Gray Beast" ] +

[ TG # 46 - April 1966 | Illmer-84+350 | Serowy # 275-99 | dnb+ ]

  • K. H. Scheer im Vordergrund: auf den Titelbild-Seiten aller Perry Rhodan-Leihbücher ist immer nur K. H. Scheer angegeben, der wirkliche Verfasser ist erst - aber immerhin noch - auf der Titel-Innenseite aufgeführt.

  • UNTER DEN STERNEN VON DRUUFON enthält die leicht gekürzten Perry Rhodan-Hefte
    • # 76: Clark Darlton
      "Unter den Sternen von Druufon" (1963)
    • # 77: Clark Darlton
      "In den Fesseln der Ewigkeit" (1963).
  • Die Perry-Rhodan-Leihbücher fassen - etwas gekürzt, aber sonst im Wesentlichen unverändert - jeweils zwei Original-Heftromane zusammen. Gelegentlich wurden Hefte übersprungen (durchschnittlich jedes dritte). Ausgelassene Hefte wurden - sofern es für den Handlungsablauf notwendig war - in kurzer Zusammenfassung eingearbeitet.

    Der Schutzumschlag wurde von Hermann Wolter zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!