957957
Serie Perry Rhodan #35
Autor Clark Darlton & William Voltz
(Walter Ernsting)
(Willi Voltz)
Titel Geheimmission Moluk
Zukunftsroman / Science-Fiction-Roman
Verlag Balowa
Gebrüder Zimmermann Verlag
Balve
VerlagsNr. 481
Jahr 1966
Titelbild Johnny Bruck
Das (c) der Texte und Titelbilder liegt
bei den Verlagen, Autoren und Künstlern
Daten zuletzt bearbeitet
von
Alfred Beha

PERRY RHODAN der Erbe des Universums · Perry Rhodan-Serie
[ Herausgeber: K. H. Scheer ]

C. DARLTON und W. W. SHOLS
[ Die Verlagsangabe "W. W. Shols" ist falsch; richtig ist: "W. Voltz" ]

GEHEIMMISSION MOLUK

Als Imperator Gonozal VIII. beginnt der unsterbliche Arkonide mit der Neuordnung des Reiches. Sie bedeutet auch eine Neuordnung für das winzige Solare Imperium unter Perry Rhodans Führung. Eins ist klar: Die Solare Flotte wird dem Ansturm der galaktischen Großmächte hilflos ausgeliefert sein, falls es diese Mächtigen für erforderlich halten sollten, die Erde und ihre Siedlungsplaneten zu besetzen. Die Suche nach neuen Freunden beginnt. Terraner, die alles riskieren und die den Untergang vor Augen haben, rasen in den Raum. Das Druufuniversum wird täglich ungefährlicher. Die Überlappungsfronten zwischen den beiden Zeitebenen entfernen sich voneinander. Wie groß ist die Chance, einen Nichtmenschlichen zum Freund zu gewinnen? Der Kreuzer MEXICO stürzt über einem Wüstenplaneten ab. Der Verzweiflungsmarsch der Tollkühnen beginnt, um mit dem Duell zwischen parapsychisch Begabten zu enden.

Niemand weiß genau, wo der Feind lauert. Er ist fremd - unsagbar fremd und doch in vielen Dingen menschlich.

BALOWA - VERLAG · BALVE i. W.
[ Verlagsgruppe Gebr. Zimmermann, Balve i. W. ]

[ ÜNA / Buch-OA | o. J. (1966) | 271 S. | 18,5 x 12,5 | Farb. ill. Supronyl mit farb. ill. Schutzumschlag ]

[ TG # 48 - Sep/Okt 1966 | Illmer-85+350 | Serowy # 1265-50 | dnb+ ]

  • K. H. Scheer im Vordergrund: auf den Titelbild-Seiten aller Perry Rhodan-Leihbücher ist immer nur K. H. Scheer angegeben, der wirkliche Verfasser ist erst - aber immerhin noch - auf der Titel-Innenseite aufgeführt.

  • GEHEIMMISSION MOLUK enthält die leicht gekürzten Perry Rhodan-Hefte
    • # 91: Clark Darlton
      "Ernst Ellerts Rückkehr" (1963)
    • # 92: William Voltz
      "Geheimmission Moluk" (1963).
  • Die Perry-Rhodan-Leihbücher fassen - etwas gekürzt, aber sonst im wesentlichen unverändert - jeweils zwei Original-Heftromane zusammen. Gelegentlich wurden Hefte übersprungen (durchschnittlich jedes dritte). Ausgelassene Hefte wurden - sofern es für den Handlungsablauf notwendig war - in kurzer Zusammenfassung eingearbeitet.

    Der Schutzumschlag wurde von Hermann Wolter zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!